×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: albert.kiel@kiel-briefmarken.de


Impressum

Disclaimer:

Haftungsauschluss für Links:
Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, CR 1998 565 - "Haftung für Links") entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links (Verweises) die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Verweise (Links) von unseren Webseiten gilt daher: Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten, die in Seiten zu finden sind, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss nehmen können, auf die jedoch von unserer Homepage aus verwiesen ("gelinkt") wird und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Der Herausgeber dieser Seiten hat keinen Einfluss auf die Inhalte auf fremden Internet-Seiten. Eine Verantwortung für die Inhalte auf fremden Webseiten wird daher - auch wenn diese über einen Link auf dieser Homepage erreicht wurde - grundsätzlich abgelehnt.


Hinweis zu NS-Emblemen und / oder Symbolen:
Bei Belegen, Literatur u.a. mit NS-Emblemen oder -Symbolen verpflichtet sich der Bieter, diese lediglich für historisch-wissenschaftliche Sammelzwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne des § 86 StGB, zu benutzen.


Firmenangaben:
AAK Phila GmbH
Pfungstädter Str. 35
64297 Darmstadt
Telefon: (06151) 55 047, Telefax: (06151) 55 049
E-Mail: info@kiel-briefmarken.de
Internet: http://www.kiel-briefmarken.de
Geschäftsführer: Albert Kiel
St.-Nr.: 007 228 00370
Handelsregister: HRB 9161 Darmstadt, USt-ID: DE 235 710 057

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 - 13 & 14 - 17 Uhr

 

×
Auktionstermin: 7. Mai 2022
  • Österreich Post in der Levante

    • Los 1707 (D)
    • 4 I a (6er)

    Beschreibung
    10 So blau im waagr. 6er-Bl. a. Pracht-Bfstck. SMIRNE, seltene Einheit!

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1708 (D)
    • V 18

    Beschreibung
    15 So braun als Vorläufer m. zentr. L2 "COL VAPORE D´ALESSANDRIA"

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 1709 (D)
    • 34 A EF

    Beschreibung
    1 Pia blau/schwarz a. Bf. v. JERUSALEM m. viol. Hotel-Oval "Grand New Hotel" n. England, selten!

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR

  • Österreich Post in der Levante Stempel

    • Los 1710 (D)
    • 4 II A

    Beschreibung
    "JAFFA", Bf. m. waagr. 3er-Streifen 10 So blau über Alexandrien u. Frankreich n. Southampton m. einwandfreiem Attest BPSB "ein seltener Brief"

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 1711 (D)
    • 32, Ö 72 MiF

    Beschreibung
    "JERUSALEM" glasklar a. AK "Stall Bethlehem" m. 10 Pa grün/schwarz u. als ergänzendes Porto 5 H m. Stpl. Innsbruck n. Loschwitz (AKS), nur wenige Belege dieser Art bekannt! m. einwandfreiem Attest BPSB "eine sehr seltene Karte"

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 1712 (D)
    • 32, Ö 72 MiF

    Beschreibung
    "JERUSALEM" glasklar a. AK "Familie unterwegs" m. 10 Pa grün/schwarz u. als ergänzendes Porto 5 H m. Stpl. Innsbruck n. Loschwitz (AKS), nur wenige Belege dieser Art bekannt! m. einwandfreiem Attest BPSB "eine sehr seltene Karte"

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 1713 (D)
    • 63 w.P.

    Beschreibung
    "CAIFA", zentr. rundgest. Luxus a. schönem Chargee-Bf. d. Dt. Palästina-Bank Haifa (Caiffa) m. rs. Bank-Oblate n. München (AKS)

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1714 D
    • Kreta 15 EF

    Beschreibung
    "JERUSALEM" glasklar a. AK "Jordan, Taufstelle" m. 10 C rot (Kreta-Marke) n. Wien, nur wenige Belege bekannt (Bale bis $5000.-!!!) m. einwandfreiem Attest BPSB "In Palästina verwendet außerordentlich selten", RR

    Auktion Nachverkauf
    750.00 EUR

Aktuelle Zeit: 21.05.2022 - 21:12 Uhr MET