×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: albert.kiel@kiel-briefmarken.de


Impressum

Disclaimer:

Haftungsauschluss für Links:
Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, CR 1998 565 - "Haftung für Links") entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links (Verweises) die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Verweise (Links) von unseren Webseiten gilt daher: Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten, die in Seiten zu finden sind, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss nehmen können, auf die jedoch von unserer Homepage aus verwiesen ("gelinkt") wird und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Der Herausgeber dieser Seiten hat keinen Einfluss auf die Inhalte auf fremden Internet-Seiten. Eine Verantwortung für die Inhalte auf fremden Webseiten wird daher - auch wenn diese über einen Link auf dieser Homepage erreicht wurde - grundsätzlich abgelehnt.


Hinweis zu NS-Emblemen und / oder Symbolen:
Bei Belegen, Literatur u.a. mit NS-Emblemen oder -Symbolen verpflichtet sich der Bieter, diese lediglich für historisch-wissenschaftliche Sammelzwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne des § 86 StGB, zu benutzen.


Firmenangaben:
AAK Phila GmbH
Pfungstädter Str. 35
64297 Darmstadt
Telefon: (06151) 55 047, Telefax: (06151) 55 049
E-Mail: info@kiel-briefmarken.de
Internet: http://www.kiel-briefmarken.de
Geschäftsführer: Albert Kiel
St.-Nr.: 007 228 00370
Handelsregister: HRB 9161 Darmstadt, USt-ID: DE 235 710 057

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 - 13 & 14 - 17 Uhr

 

×
Auktionstermin: 21. September 2019
  • Berlin

    • Los 3716 (D)

    Beschreibung
    1952, 19.OKT. Pro Juve-GAU m. Berliner Spitzenfrankatur 20+3 Pf Tag d. Briefmarke im waagr. Paar n. Edingen, Pracht

    Auktion Nachverkauf
    25.00 EUR


    • Los 3718 (D)

    Beschreibung
    1954, 3.10. Pro Juve-AK 12. Ballonpost m. Berliner Spitzenfrankatur Tag d. Briefmarke ´51, Luxus

    Auktion Verkauft
    31.00 EUR


    • Los 3756 (D)

    Beschreibung
    1951 Helikopterpostflug Wuppertal n. Berlin m. Spitzenfrankatur, Luxus

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR


    • Los 3757 (D)

    Beschreibung
    1951, 10.6., 1. Helikopter-Postflug SAS-Umschlag v. Wuppertal n. Berlin, Luxus

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR


    • Los 3758
    • 101, 109

    Beschreibung
    1953 Erstflug der Viscount, der ersten Turbinen-Propellermaschine der Welt Ffm-London 16.11.1953, roter L4 und zusätzl. roter L4-Flug-SST mit 5 Pf Glocke mitte und 30 Pf Gedächtniskirche auf Sieger-Karte, Pracht

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR


    • Los 3759
    • 85 MiF

    Beschreibung
    1953 Erstflug London-Tokio, dt. Post ab Berlin auf 15 Pf Bauten-GA-Umschlag mit 30 Pf Glocke re. MiF, Sieger-Brief mit blauem L4 und rotem Flugpsost-SST

    Auktion Verkauft
    10.00 EUR


    • Los 3760 (D)

    Beschreibung
    1953, 27.4. Erstflug Ffm.-Bogota 25 Pf Posthorn-GAU m. guter ZuF bildgleich u. Jugend ´52 n. Bogota, Luxus

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR


    • Los 5081
    • 1-20

    Beschreibung
    1948 Schwarzaufdruck, Altsignatur, postfr. Pracht
    Katalogpreis: 360,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    72.00 EUR


    • Los 5082 (D)
    • 1-20

    Beschreibung
    1948 Schwarzaufdr., postfr. Pracht
    Katalogpreis: 360,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    72.00 EUR


    • Los 5083 (D)
    • 1-20

    Beschreibung
    1948 Schwarzaufdr., meist postfr. Pracht
    Katalogpreis: 360,- EUR

    Auktion Verkauft
    54.00 EUR


    • Los 5084 (D)
    • 16 I

    Beschreibung
    84 Pf Schwarzaufdruck mit PF I "L" mit Apostroph, bedarfsgestempelt
    Katalogpreis: 450,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    45.00 EUR


    • Los 5085 (D)
    • 2 x

    Beschreibung
    6 Pf. Schwarzaufdruck, dickes Papier, postfr. Luxus, doppelt tiefst gepr. Schlegel BPP
    Katalogpreis: 50,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    GEBOT


    • Los 5086 (D)
    • 5 y

    Beschreibung
    12 Pf Schwarzaufdr., sehr dünnes Papier, postfr. luxus, doppelt tiefst gepr. Schlegel BPP
    Katalogpreis: 300,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    75.00 EUR


    • Los 5087 (D)
    • 6 u.a.

    Beschreibung
    15 Pf Schwarzaufdruck mit 2x MiNr. 7, 1x MiNr. 29 u. 42 auf R-Brief von Berlin- Friedenau n. Springe (Ank´Stpl.), Pracht
    Katalogpreis: >100,- EUR

    Auktion Verkauft
    20.00 EUR


    • Los 5088 (D)
    • 16

    Beschreibung
    84 Pf Schwarzaufdruck, ideal zentr. rundgestpl. Luxus, tiefst gepr. Schlegel BPP
    Katalogpreis: 100,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 5089 (D)
    • 16 u.a.

    Beschreibung
    84 Pf Schwarzaufdruck m. 20 u. 30 Pf a. überfrank. Bf. m. Luftbrückenstpl., Pracht
    Katalogpreis: 120+,- EUR

    Auktion Verkauft
    32.00 EUR


    • Los 5090
    • 17

    Beschreibung
    1 M Schwarzaufdruck auf Postschnellddienst-FDC m. EST Charlottenburg, rundgestpl. Luxus,
    Katalogpreis: 750,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    125.00 EUR


    • Los 5091 (D)
    • 17 a

    Beschreibung
    1 M Schwarzaufdruck, postfr. Luxus, tiefst gepr. Schlegel BPP
    Katalogpreis: 150,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 5092 (D)
    • 18 IV a

    Beschreibung
    2 M Schwarzaufdruck m. PF "R gebrochen", postfr. Pracht, FB Schlegel BPP „echt … Das Prüfstück weist teilweise kurze Zähne auf”
    Katalogpreis: 750,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    125.00 EUR


    • Los 5093
    • 18 UR MiF

    Beschreibung
    2 M Schwarzaufdruck v. Unterrand m. SD-ZuF a. portoger. Eil-R-Bf m. Rückschein v. Berlin n. Bocholt (ASK), oben kl. Öffnungseinrisse, sonst zentr. rundgestpl. Pracht, RR
    Katalogpreis: 1700+,- EUR

    Auktion Verkauft
    340.00 EUR


    • Los 5094 (D)
    • 19 VII

    Beschreibung
    3 M Schwarzaufdruck m. PF "re.Aufstrich des N v. Berlin oben verdünnt", rauhe Zhg., postfr. Pracht, gepr. A.Diena
    Katalogpreis: 1200,- EUR

    Auktion Verkauft
    108.00 EUR


    • Los 5095 (D)
    • 20 VII

    Beschreibung
    5 M Schwarzaufdruck v. UR (gefaltet) m. PF „re. Aufstrich des N oben verdünnt”, postfr. Luxus
    Katalogpreis: 1000,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 5096 (D)
    • 21-32

    Beschreibung
    2-80 Pf. Rotaufdrucke, rundgestpl. Pracht auf 2 Briefstk., jeder Wert mit Stpl. BERLIN 017 14.4.49
    Katalogpreis: 118,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    25.00 EUR


    • Los 5097 (D)
    • 21-34

    Beschreibung
    1949 Rotaufdruck, postfr. Luxus, jeder Wert tiefst gepr. Schlegel BPP!, dabei 2 M mit Vorstufe des Plattenfehlers 34 VII
    Katalogpreis: 1400,- EUR

    Auktion Verkauft
    350.00 EUR


    • Los 5098 (D)
    • 21-34

    Beschreibung
    1949 Rotaufdruck, meist postfr. Pracht, tls. sign. Rehfeld oder Schlegel BPP
    Katalogpreis: 1400,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR

Aktuelle Zeit: 13.11.2019 - 08:29 Uhr MET