×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: albert.kiel@kiel-briefmarken.de


Impressum

Disclaimer:

Haftungsauschluss für Links:
Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, CR 1998 565 - "Haftung für Links") entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links (Verweises) die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Verweise (Links) von unseren Webseiten gilt daher: Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten, die in Seiten zu finden sind, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss nehmen können, auf die jedoch von unserer Homepage aus verwiesen ("gelinkt") wird und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Der Herausgeber dieser Seiten hat keinen Einfluss auf die Inhalte auf fremden Internet-Seiten. Eine Verantwortung für die Inhalte auf fremden Webseiten wird daher - auch wenn diese über einen Link auf dieser Homepage erreicht wurde - grundsätzlich abgelehnt.


Hinweis zu NS-Emblemen und / oder Symbolen:
Bei Belegen, Literatur u.a. mit NS-Emblemen oder -Symbolen verpflichtet sich der Bieter, diese lediglich für historisch-wissenschaftliche Sammelzwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne des § 86 StGB, zu benutzen.


Firmenangaben:
AAK Phila GmbH
Pfungstädter Str. 35
64297 Darmstadt
Telefon: (06151) 55 047, Telefax: (06151) 55 049
E-Mail: info@kiel-briefmarken.de
Internet: http://www.kiel-briefmarken.de
Geschäftsführer: Albert Kiel
St.-Nr.: 007 228 00370
Handelsregister: HRB 9161 Darmstadt, USt-ID: DE 235 710 057

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 - 13 & 14 - 17 Uhr

 

×
Auktionstermin: 7. Mai 2022
  • Bulgarien

    • Los 1270 (D)
    • 2

    Beschreibung
    10 C schwarz/grün, ungebr. Luxus
    Katalogpreis: 900,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 1271 (D)
    • 2

    Beschreibung
    10 C schwarz/grün, ungebr. Luxus, tiefst gepr. Georg Bühler
    Katalogpreis: 900,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 1272 (D)
    • 2

    Beschreibung
    10 C schwarz/grün, ungebr. Luxus
    Katalogpreis: 900,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 1273 (D)
    • 4

    Beschreibung
    50 C schwarz/blau, ungebr. Luxus, tiefst gepr. Georg Bühler
    Katalogpreis: 800,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    160.00 EUR


    • Los 1274 (D)
    • 8

    Beschreibung
    10 St schwarz/blaugrün, postfr. Pracht m. vollem Orig´gummi, signiert u. m. einwandfreiem Attest BPSB!
    Katalogpreis: 440,- EUR

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 1275 (D)
    • 24 II

    Beschreibung
    50 a. 1 Fr schwarz/rot, ungebr. Luxus
    Katalogpreis: 700,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR


    • Los 1276
    • 193/94

    Beschreibung
    1928 SANATORRIEN DER POSTBEAMTEN: Zuschlagsmarke Z5 a. Zar-Boris GSK m. Mi. 193/94 n. Braunschweig

    Auktion Nachverkauf
    GEBOT

  • Bulgarien Portomarken

    • Los 1277 (D)
    • Bul 103 etc.

    Beschreibung
    1917 Brief von Sofia n. Kiupria hier mit 6 Freimarken m. T-Stpl. als Nachportomarken verwendet, ein seltener dekorativer Brief! tiefst gepr. Georg Bühler

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1278 (D)
    • P 4 y

    Beschreibung
    5 St orange a. glattem Papier m. vollem Orig´gummi, nahezu postfr. (nur winzigste Gummihaftpünktchen m. einwandfreiem Attest BPSB
    Katalogpreis: 500++,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Ostrumelien

    • Los 1715 (D)
    • 10 U KD

    Beschreibung
    5 Pia rot/hellblau im senkr. ungezähnten Kehrdruckpaar, so im Michel nicht verzeichnet!, postfr. Luxus v. mit vollem Orig´gummi, R

    Auktion Verkauft
    110.00 EUR


    • Los 1716 (D)
    • 15 I A a

    Beschreibung
    10 Pa schwarz/grün, ungebr. Pracht (mit stärkeren Falzresten), tiefst gepr. Georg Bühler, seltene Marke!

    Auktion Nachverkauf
    75.00 EUR


    • Los 1717 (D)
    • 17 I A a

    Beschreibung
    20 Pa schwarz/rosa,dkl´blauer Löwe, ungebr. Luxus, tiefst gepr. Georg Bühler
    Katalogpreis: 300,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1718 (D)
    • 17 I A a

    Beschreibung
    20 Pa schwarz/rosa a. Luxus-Bfstck. m. K2, nur wenige gestpl. Stücke bekannt m. einwandfreiem Attest BPSB, R

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1719 (D)
    • 18 I B a

    Beschreibung
    20 Pa rosa/blaßrosa, blauer Löwe m. zentr. K2 PHILIPOPLE, gepr. Thier u. m. einwandfreiem Attest BPSB
    Katalogpreis: 400,- EUR

    Auktion Verkauft
    110.00 EUR


    • Los 1720 (D)
    • 18 I B b

    Beschreibung
    20 Pa rosa/blaßrosa, schwarzer Löwe a. Luxus-Bfstck., gepr. Scheller

    Auktion Verkauft
    32.00 EUR


    • Los 1721 (D)
    • 20 I A

    Beschreibung
    5 Pia rot/hellblau, Luxus-Bfstck. m. blauem Strichstpl., mehrfach sign. u. tiefst gepr. Georg Bühler, RR

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR

  • Bulgarien

    • Los 3977
    • 171 B

    Beschreibung
    1932, 5. SAF ab Berlin bulgar. Post, Sofia-R-Brief m. 8 Marken-Buntfrankatur über Berlin-Fhfn. Anschlussflug n. Rio

    Auktion Verkauft
    360.00 EUR


    • Los 4002
    • 202 Ba

    Beschreibung
    1933, 1. SAF ab Berlin, bulg. Zuleitung, R-Spitzenbeleg m. ungewöhnlicher Privatadressierung u. 6 Flugmarken n. Rio

    Auktion Verkauft
    310.00 EUR


    • Los 4103
    • 430 B

    Beschreibung
    1936, 7. NAF bulg. Zuleitung, Drucksachenbf. mit 6 Marken-Buntfrankatur an Schweizer Konsulat, N.Y./USA

    Auktion Verkauft
    310.00 EUR

  • Bulgarien Sammlungen

    • Los 6815 (D)

    Beschreibung
    1879-1932 (ca.) E-Buch mit meist besseren Werten, u.a. Mi. 1 (2x) u. Mi. 2 gestpl. (€ 300), weitere Mi. 1 ungebr. (€ 200) u. seltene Mi. 2 ungebr. ohne Gummi (€ 900 für ungebr.), Mi. 6 u. 9 ungebr. (€ 320), Mi. 206-09 (2x), 248, 249-50, Porto Mi. 1 usw.

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR

Aktuelle Zeit: 21.05.2022 - 21:28 Uhr MET