×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: albert.kiel@kiel-briefmarken.de


Impressum

Disclaimer:

Haftungsauschluss für Links:
Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, CR 1998 565 - "Haftung für Links") entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links (Verweises) die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Verweise (Links) von unseren Webseiten gilt daher: Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten, die in Seiten zu finden sind, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss nehmen können, auf die jedoch von unserer Homepage aus verwiesen ("gelinkt") wird und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Der Herausgeber dieser Seiten hat keinen Einfluss auf die Inhalte auf fremden Internet-Seiten. Eine Verantwortung für die Inhalte auf fremden Webseiten wird daher - auch wenn diese über einen Link auf dieser Homepage erreicht wurde - grundsätzlich abgelehnt.


Hinweis zu NS-Emblemen und / oder Symbolen:
Bei Belegen, Literatur u.a. mit NS-Emblemen oder -Symbolen verpflichtet sich der Bieter, diese lediglich für historisch-wissenschaftliche Sammelzwecke zu erwerben. Sie sind in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne des § 86 StGB, zu benutzen.


Firmenangaben:
AAK Phila GmbH
Pfungstädter Str. 35
64297 Darmstadt
Telefon: (06151) 55 047, Telefax: (06151) 55 049
E-Mail: info@kiel-briefmarken.de
Internet: http://www.kiel-briefmarken.de
Geschäftsführer: Albert Kiel
St.-Nr.: 007 228 00370
Handelsregister: HRB 9161 Darmstadt, USt-ID: DE 235 710 057

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 - 13 & 14 - 17 Uhr

 

×
Auktionstermin: 7. Mai 2022
  • Russland

    • Los 1730 (D)
    • 2 x III

    Beschreibung
    10 K siena/hellblau a. dickem Papier, Luxusstück m. zentr. L1-Entwertung m. seltener Abart "re.o. große 1" m. einwandfreiem Attest BPSB "sehr schöne Marke", R

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 1731 (D)
    • 2 y

    Beschreibung
    10 K siena/hellblau a. dünnem Papier, Prachtstück m. Federzugentwertung m. einwandfreiem Attest BPSB ungewöhnliche Entwertung auf der gezähnten Ausgabe", R

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1732 (D)
    • 2 y III

    Beschreibung
    10 K siena/hellblau a. dünnem Papier, Luxusstück m. Federzug-Entwertung (selten auf der gezähnten Ausgabe) m. seltener Abart "re.o. große 1" m. einwandfreiem Attest BPSB "farb- u. prägefrische Marke", R

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 1733 D
    • 2 y w.P. MeF

    Beschreibung
    10 K siena/hellblau a. dünnem Papier im waagr. Paar a. Bf. m. zentr. Nummernstpln. "3" v. Archangelsk (Arktis-Zirkel), rs. mit Abgangsstpl. u. AKS St. Petersburg m. einwandfreiem Attest BPSB "sehr schöner Brief m. später Verwendung dieser Marke", RR

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 1734 (D)
    • 2 y F

    Beschreibung
    10 K siena/hellblau a. dünnem Papier, Luxusstück m. rücks. Abklatsch des Mittelstückes m. zentr. Nummernstpl. "378" v. Ostrov m. einwandfreiem Attest BPSB "gemäß Ebnet RR"

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 1735 D
    • 5, 6 MiF

    Beschreibung
    10 K siena/hellblau als kleine Bogenecke li.o. (Brieffaltung durch Marke) u. 20 K blau/orange als seltene MiF a. kpl. Bf. v. TAGANROG n. Konstantinopel, seltenes Porto 10 K einfacher Brief, sowie 20 K ROPIT-Porto für die Schiffspost m. einwandfreiem Attest BPSB "seltener Reichspost/ROPIT-Schiffsbrief", RR

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 1736 D
    • 6 w.P. MeF

    Beschreibung
    20 K dkl´blau/gelborange waagr. Paar als seltene portoger. MeF a. kpl. Faltbriefhülle v. ARCHANGELSK (Arktis-Zirkel) n. St. Petersburg m. einwandfreiem Attest BPSB "sehr schöner Brief m. 40 K-Porto für einen 4 Loth schweren Brief", R

    Auktion Nachverkauf
    750.00 EUR


    • Los 1737 D
    • 7 EF

    Beschreibung
    30 K lilarot/gelbl´grün als seltene portoger. EF a. kpl. Luxusbf. v. St. Petersburg n. Moskau m. einwandfreiem Attest BPSB "sehr schöner Brief (mit sehr seltenem) 30 K-Porto für einen 3 Loth schweren Brief", R

    Auktion Nachverkauf
    750.00 EUR


    • Los 1738 (D)
    • 19 x F (3er)

    Beschreibung
    3 K schwarz/grün Fehldruck m. Unterdruck der MiNr. 20 im waagr. 3er-Streifen a. Luxus-Bfstck. m. 3x zentr. "253" v. Plock (Polen) m. einwandfreiem Attest BPSB "eine seltene Einheit", RR

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR


    • Los 1739 (D)
    • 20 y a EF

    Beschreibung
    5 K schwarz/lila als seltene portoger. EF a. schönem Brief v. KRONSTADT n. St. Petersburg als Ortsbrief, da Kronstadt noch zum Stadtkreis St. Petersburg gehört m. einwandfreiem Attest BPSB "seltener Brief insbesondere mit der senkr. gestreiften 5 K-Marke", RR

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 1740 (D)
    • 149 z

    Beschreibung
    35 K blau ohne Kreideaufdruck, zentr. rundgest. Pracht
    Katalogpreis: 100,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR

  • Russland Besonderheiten

    • Los 1741 (D)

    Beschreibung
    1856 schöner Luxus-Vordruckbf. aus MITAVA/LETTLAND n. St. Petersburg, rs. mit schwarzem offiziellem Siegel (beim Öffnen getrennt) m. einwandfreiem Attest BPSB "seltener Umschlag in optimaler Erhaltung", R

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR

  • Russland Postkarten

    • Los 1742

    Beschreibung
    1915 Lenkluftschiff über aufgetauchtem U-Boot, selt. AK, ungebraucht

    Auktion Verkauft
    20.00 EUR

  • Russland Stempel

    • Los 1743

    Beschreibung
    1809 ST. PETERSBURG: Kab-Brf. m. L1 "prusse p.m." + L1 Franco n. Hannover (m. Inhalt)

    Auktion Verkauft
    27.00 EUR

  • Russland Ausgaben der Wrangel-Armee

    • Los 1744 (D)

    Beschreibung
    LAGERPOST 10.000 a. 70 K schwarz ungezähnt, ungebr. Luxus, mit Signum

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 1745 (D)

    Beschreibung
    LAGERPOST Lot 7 postfr. u. 3 ungebr. Werten, Luxus

    Auktion Verkauft
    24.00 EUR

  • Russland Ausgaben der Nordwestarmee

    • Los 1746 (D)
    • 3 (4er)

    Beschreibung
    5 K braunlila im UR-4er-Bl., postfr. Luxus, sign.

    Auktion Verkauft
    15.00 EUR


    • Los 1747 (D)
    • 7 K

    Beschreibung
    20 K blau/karmin m. kopfsteh. Aufdruck, so nicht verzeichnet!, postfr. Luxus

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 1748 (D)
    • 10 SR

    Beschreibung
    1 R Freimarke v. re.Rand, postfr. Luxus

    Auktion Nachverkauf
    GEBOT

  • Russland Ausgaben der Kuban Gebiet

    • Los 1749 (D)
    • 11 A

    Beschreibung
    25 R a. 25 K grün/violett, rundgest. Pracht
    Katalogpreis: 100,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR


    • Los 1750 (D)
    • 13+14

    Beschreibung
    10 R a. 1 bzw. 5 K Freimarken, 1 K rs. Papieranhaftungen, ungebr. Pracht
    Katalogpreis: 150,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 1751 (D)
    • 13+14

    Beschreibung
    10 R a. 1 bzw. 5 K Freimarken, 1x unten Bedarfszhg, rundgest Pracht
    Katalogpreis: 260,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR

  • Russland Ostasiengebiet Republik Fern-Ost

    • Los 1752 (D)
    • 48 A

    Beschreibung
    20 a. 4 K rot m. rotem Flugpostaufdruck, postfr. Luxus, doppelt geprüft!, R
    Katalogpreis: 2000,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 1753 D
    • 49 A

    Beschreibung
    20 a. 5 K braunlila m. rotem Flugpostaufdruck, postfr. Luxus, doppelt geprüft!, R
    Katalogpreis: 3000,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    600.00 EUR


    • Los 1754 D
    • 50 A

    Beschreibung
    20 a. 10 K blau m. rotem Flugpostaufdruck, postfr. Luxus, doppelt geprüft!, R
    Katalogpreis: 3000,- EUR

    Auktion Nachverkauf
    600.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.05.2022 - 22:36 Uhr MET